// Pharmavertreter unterstützen mit Screencard

Greifen Sie zu einem Tool, das immer und überall einsetzbar ist, sowie Besuche des Außendienstes unterstützt. Screencards ermöglichen sogar eine Reduktion der persönlichen Treffen mit dem Außendienstmitarbeiter ohne Verlust der Beziehungsqualität. Pharmafirmen ist es durch strenge Betretungsregelungen von Krankenhäusern und Ordinationen fast unmöglich geworden den persönlichen Kontakt zu Ärzten im niedergelassenen Bereich und Kliniken zu halten. Denn Pharma- und Klinikreferenten können nur mehr unter Einhaltung sehr strenger Hygieneauflagen oder überhaupt nicht in die Ordinationen vordringen. Das persönliche Miteinander bleibt dabei auf der Strecke. Mit der Verlagerung von Kongressen und Fortbildungsveranstaltungen in den virtuellen Raum geht der persönliche Moment von Veranstaltungen verloren. Vom Homeoffice aus werden zwar große Bemühungen gemacht, digital den Kontakt aufrecht zu erhalten, aber nicht jede Ordination ist technisch so gut aufgestellt, nicht jeder Mediziner ist technikaffin genug, um das zu akzeptieren. Für diese Probleme haben wir die Lösung.

Kommunikation verbessern trotz weniger Arztbesuche mit Screencard

// Screencard als individuellen Pharmaberater nutzen

Auch außerhalb von Zeiten einer Pandemie begleitet eine maßgeschneiderte Screencard die Markteinführung eines neuen Medikaments oder Medizinproduktes. Eine auf das Unternehmen zugeschnittene Videokarte kann mit den unterschiedlichsten Inhalten befüllt werden. Mit bis zu 10 einzeln ansteuerbaren Videos und 8 GB Speicherplatz ist Screencard eine technisch extrem anpassungsfähige Videobroschüre. In ein Kommunikationstool werden eine Imagebroschüre oder die Produkteinführung zusammen mit einer Studienpräsentation oder einem Fachvortrag verpackt. Die vielen Gestaltungsmöglichkeiten der Videocard erlauben ein genau auf Ihr Unternehmen und Ihr Produkt abgestimmtes Design, das man gerne in die Hand nimmt. Einmal aufgeklappt wird die Aufmerksamkeit nicht durch aufploppende E-Mails und Mitteilungen am Computermonitor gestört. Lange Akku-Laufzeiten machen die Screencard völlig mobil. Unsere Videokarten können immer wieder neu befüllt werden. Die Abholung der Videokarte ermöglicht regelmäßige Kontakte mit den Ärzten und deren Inhalt sorgt für den Gesprächsstoff.

// Die Zurückhaltende

Gedeckte Farben, schlichtes Design, doch im Inneren befindet sich geballte Information. Sieben Videos, die die Funktionsweise eines Prüfgeräts zur elektronischen Diagnose erklären verstecken sich darin.

// Die Edle

Wenn eines der erfolgreichsten Pharmaunternehmen des Landes 100-jähriges Jubiläum feiert, darf dies natürlich auch prunkvoll in Szene gesetzt werden.

// Die Kombinierte

Eine Kombination aus Informationsvideo und Folder macht diese Variante besonders wertvoll und kann so Leben retten.

// Mit Screencard unterhalten, verkaufen und informieren

Der umgebende Karton erlaubt völlige Anpassung an das Corporate Design und Beschichtungen sorgen zudem für angenehme haptisches Erleben. Die Flexibilität des Trägermaterials und die hochwertigen Screens ermöglichen vielfältige Anwendung der Videokarte. Als hochwertige Videoverpackung, bei der die Gebrauchsanweisung und Produktinformationen gleich in Videoform beigepackt sind, oder als Video-Mailing-Cards – Screencard ist jeder Aufgabe gewachsen. Auch in der Größe sind unsere Produkte variabel, von der Videokarte im Scheckkartenformat bis zum Einsatz als POS mit einem Display, diese Anpassungsfähigkeit macht Screencard zum Kommunikations-Multitool.